• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen. Franz Alt

ELOTEC Fischer Elektronik GmbH engagiert sich aktiv für den Umweltschutz durch gezielte Maßnahmen. Angesichts der zunehmenden Bedrohung durch den Klimawandel und dessen Auswirkungen legen wir einen starken Fokus auf nachhaltige Energiegewinnung. Seit 2015 erweitern wir kontinuierlich unsere Photovoltaikanlage auf den Dächern unserer Fertigungshallen, die mittlerweile eine Kapazität von 350 kWp erreicht hat. Diese Anlage ermöglicht es uns, einen großen Teil unseres Energiebedarfs aus sauberen Energiequellen zu decken und trägt somit aktiv zur Energiewende in Deutschland bei.

Darüber hinaus setzen wir uns intensiv für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und das Recycling von Abfällen ein. Unsere papierlose Fertigung, bei der sämtliche benötigten Dokumente wie Arbeitsanweisungen und Datenblätter digital über Tablets abgerufen werden, hat es ermöglicht, Papier weitgehend aus unserer Produktion zu eliminieren und den gesamten Papierverbrauch erheblich zu reduzieren. Zudem werden die in der Herstellung von Baugruppen anfallenden Abfälle wie Lötzinn und Leiterplattenreste durch einen spezialisierten Recyclingdienst fachgerecht entsorgt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter und der Umwelt vor schädlichem Lötrauch. Unsere Arbeitsplätze sind mit einer zentralen Absauganlage verbunden, die Partikel aus der Luft filtert und gereinigt wieder abgibt, um eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten.

blick-aus-einer-drohne-auf-unser-firmengelaende

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.